Die JusosNW bei...





 

Mitmachen

 

Jusos Neustadt an der Weinstraße

|
Willkommen auf der Homepage der Jusos Neustadt/Wstr.
|
Wir sind die Jugendorganisation der SPD und treten für eine gerechtere Gesellschaft ein!

Wir sind auf Deine Stimme, Ratschläge und Wünsche angewiesen um die Jugend in Neustadt und Umgebung in der Politik vertreten zu können. Wenn du Fragen hast, schick uns einfach eine Mail.
|
 
 

VeranstaltungenNeumitgliedertreffen am 18.08.2019 in Freinsheim

Zu seinem alljährlichen Neumitgliedertreffen hatte der SPD Unterbezirk Neustadt/Bad Bürkheim nach Freinsheim geladen. In gemütlicher Runde stellten sich die Neumitglieder vor, nannten ihre Gründe für den Eintritt in die SPD und sprachen auch die Erwartungen an, die sie mit der Mitgliedschaft in der Sozialdemokratischen Partei verbinden.

Anwesend waren auch die stellvertretende Unterbezirksvorsitzende Isabel Mackensen, Unterbezirksgeschäftsführer Herbert Berberich sowie der Bildungsbeauftragte des Unterbezirks Thomas Dhonau und weitere Unterbezirksvorstandsmitglieder. Sie informierten über den Aufbau und die Arbeitsweise der Partei und beantworteten den Neumitgliedern zahlreiche Fragen. Das Neumitglieder fand in lockerer Atmosphäre statt und machte allen Beteiligten viel Freude.

Veröffentlicht von SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim am 22.08.2019

 

PartnerschaftenLust auf internationalen Austausch? Ausschreibung des AK Russlandpartnerschaft zum SDUY-Besuch

Liebe Jusos, liebe international Interessierte,

seit 2006 besteht unsere Partnerschaft mit der Social Democratic Union of Youth St. Petersburg (SDUY). Diesen Sommer steht vom 3.–11. September der dritte Besuch der RussInnen hier bei uns in Rheinland-Pfalz an.

Grundsätzlich kann jedeR zu allen Veranstaltungen, die wir hier gemeinsam mit den RussInnen und BündnispartnerInnen organisieren, kommen. Allerdings wird es auch dieses Jahr wieder eine feste Delegation von Juso-Seite aus geben.
Insgesamt gibt es zehn Plätze, auf die ihr euch bewerben könnt.

Veröffentlicht am 10.08.2011

 

EuropaJusos RLP fordern volles Budget- und Initiativrecht für das EU-Parlament

Zu den aktuellen Vorschlägen Herrn Schäubles, einen EU-Präsidenten in Zukunft direkt wählen zu lassen, erklärt die Leiterin der Juso-Landeskommission Internationales, Susanne Kasztantowicz: „Wie auch Herr Schäuble wollen wir mehr Europa. Bevor wir allerdings über einen direkt gewählten europäischen Präsidenten reden, fordern wir Jusos, dem Parlament, der einzig direkt gewählten europäischen Institution, endlich volles Initiativ- und Budgetrecht zu geben, denn in der Hauptsache sollte das Parlament über Geld und europäische Rechtsetzung entscheiden!“

Veröffentlicht am 01.08.2011

 

VeranstaltungenBarcamp FrauenArbeit am 6. August

Was bedeutet Arbeit für uns, was verstehen wir darunter?
Erwerbsarbeit, Ehrenamt, Sorgearbeit, ausbeuterische Arbeitsverhältnisse, Karriere, prekäre Arbeitsverhältnisse,
Lohndumping, Entgeltgleichheit, Altersarmut ...

Veröffentlicht am 09.07.2011

 

PressemitteilungGegen Schwulen- und Lesbenhass und für mehr Freiheit! Jusos RLP zum Christopher Street Day

Am 28. Juni jährte sich der Aufstand von Homosexuellen in der Christopher Street, New York, zum 42. Mal. Nach mehreren Polizeirazzien und Durchsuchungen in der Schwulenszene kam es im Juni 1969 zu tagelangen Auseinandersetzungen mit der Polizei. In diesen Tagen erinnern auf der ganzen Welt Demonstrationen und Paraden an dieses Datum und fordern ein Ende der Diskriminierung und Ausgrenzung queererLebensweisen.

Veröffentlicht am 05.07.2011

 

RSS-Nachrichtenticker