Die JusosNW bei...





 

Mitmachen

 

Neujahrsempfang des Unterbezirks

Veranstaltungen

„Die SPD vertritt eine Haltung und setzt sich für die Menschen vor Ort ein“. Das betonte der Unterbezirksvorsitzende Christoph Glogger bei dem traditionellen Neujahrsempfang des SPD Unterbezirks Neustadt Bad Dürkheim in der Turnhalle in Grünstadt-Asselheim. Die Menschen seien auch verunsichert und es sei die Aufgabe der SPD, dagegen zu halten. „Wir setzen uns für unsere Demokratie und Grundwerte ein und die SPD steht für den Zusammenhalt der Gesellschaft“, sagte Glogger. Der Unterbezirksvorsitzende konnten neben zahlreichen Besuchern auch Reinhold Niederhöfer, den Bürgermeisterkandidaten für die neu gegründet Verbandsgemeinde Leininger Land und Martina Hauenstein, die Bürgermeisterkandidatin für Grünstadt begrüßen.



Zu Beginn des Neujahrsempfanges ehrte die SPD-Bundestagskandidatin Isabel Mackensen den ehemaligen Unterbezirksvorsitzenden Klaus Huter für 50 Jahre Parteizugehörigkeiten. Im Namen des Unterbezirks überreichte sie zudem die Willy-Brandt-Medaille an Klaus Huter. Mit dieser Auszeichnung würdigte der Unterbezirk das jahrzehntelande soziale und politische Engagement des ehemaligen Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Wachenheim.

 

Homepage SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim